„Warten heißt vertrauend auf das schauen, was kommt“

 

Dieser schöne Spruch von Monika Minder passt zu der momentanen Situation auf der ganzen Welt.⁠
Wir hängen in der Schwebe und es ist schwer, sich auf all das Ungewisse und Unsichere einzulassen. Dabei dürfen wir aber niemals das Vertrauen in das Gute und in die Hoffnung verlieren!